Defi-Schulung

Leben retten!

Im Oktober 2015 leitete Frau Linda Frieß vom DRK durch einen sehr informativen Abend in der evangelischen Heimstiftung in Gemmingen. Zu Gast waren Mitarbeiter der Raiffeisenbank und natürlich auch Interessierte aus der Bevölkerung. Von Klein bis Groß war alles vertreten, selbst einige Bewohner der Heimstiftung waren mit dabei. Im Mittelpunkt stand die Anwendung eines Defibrillators, der mittlerweile auf fast all unseren Zweigstellen zu finden ist. Frau Frieß gestaltete den Abend sehr lebendig und gut verständlich und brachte allen Beteiligten den Umgang mit dem lebensrettenden Hilfsgerät näher, aber auch altes Wissen über Erste-Hilfe-Maßnahmen wurde wieder aufgefrischt. Alle waren mit großem Interesse dabei und lernten viel Neues.

 

Die Defibrillatoren in unseren Geschäftsstellen befinden sich in den Selbstbedienungszonen und sind jederzeit für die Bevölkerung im Notfall zugänglich.